Insolvenz des Wohnraummieters UND Tod des Wohnraummieters

Beschreibung

Jeder Verwalter kennt dies: Mieter geraten in Zahlungsverzug. Rechtsanwältin Gündel stellt in diesem Seminar die rechtlichen Möglichkeiten im Umgang mit Mietschuldnern dar. Ein Schwerpunkt liegt hier auf der Frage der Kündigungsmöglichkeiten – auch und insbesondere im Fall der Insolvenz des Mieters. Dazu werden auch die Eckpunkte des Insolvenzverfahrens umrissen .Daneben werden – sehr kurz und schematisch – die Abläufe von Gerichtsverfahren und Zwangsvollstreckung skizziert. Dies soll Ihnen helfen einzuschätzen, wann es sinnvoll ist, gerichtliche Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Im zweiten Teil des Seminars geht es um den Tod des Mieters. Verstirbt ein Wohnraummieter, stellt sich die Frage nach der Weiterführung oder der Beendigung des Mietverhältnisses und damit der langfristigen Sicherung der Einkünfte aus dem Mietobjekt. Hier geht es um Mietforderungen und Nebenkosten, aber auch um Fragen der Abwicklung des Mietverhältnisses, insbesondere um die Durchführung von Renovierungsarbeiten und um Realisierung etwaiger Schadenersatzforderungen.

Rechtsanwältin Gündel stellt die wichtigsten Prüfungspunkte, Rechtsfolgen und die möglichen Handlungsalternativen dar. Das Seminar soll Ihnen helfen, Zweifelsfragen zu klären und die sinnvollen Arbeitsschritte zu unternehmen.

Referenten:
Katharina Gündel

Datum: 20.04.2023

Uhrzeit: 10:00 Uhr

Dauer: 90 Minuten

117,81 € inkl. MwSt.

Zeile hinzufügen Zeile löschen

Hinweis

Bitte lösen Sie bis spätestens 2 Stunden vor Beginn Ihre Bestellung aus. Mehrere Teilnehmer können nicht mit der gleichen E-Mailadresse teilnehmen.

Bitte geben Sie für jeden Teilnehmer eine eigene E-Mailadresse an.

Das Webinar erfolgt online, Sie können sich über Ihren PC und einen Browser einwählen. Es ist keine Installation einer Software erforderlich. Nach Buchung des Webinars, erhalten Sie eine E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse mit einem Link zum Webinar und Ihrem persönlichen Zugangscode. Loggen Sie sich bitte spätestens 5 Minuten vor Beginn des Webinars ein.

Im Anschluss des Webinars erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung für Ihre Unterlagen. Diese wird im Laufe des Tages per E-Mail verschickt.


Muster und Vorlagen

Webinare

Videos

Aktuelle Themen