Beratung & Informationen für Vermieter & Verwalter:
Datenschutz in der Immobilien­branche

Ab dem 25.05.2018 gilt die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Damit sind Änderungen beim Datenschutz verbunden, auf die sich alle einstellen müssen. In diesen Punkten können wir Sie unterstützen:

  • Ist-Analyse und Soll-Beschreibung Ihrer Datenschutzsituation
  • Kostenlose telefonische Erstberatung
  • Unterstützung als Datenschutzbeauftragter
  • Erstellung von Verfahrensverzeichnissen

Datenschutz in der Immobilien­branche

  • Ist-Analyse und Soll-Beschreibung Ihrer Datenschutzsituation
  • Kostenlose telefonische Erstberatung
  • Unterstützung als Datenschutzbeauftragter
  • Erstellung von Verfahrensverzeichnissen
ssl-sicherheit
15-jahre-rechtsexpertise
datenschutz
alt text 2

Rechtssicherheit

Bei der Auswahl unserer Partner legen wir großen Wert auf Qualität. Unsere Partner besitzen eine sehr gute Reputation, sowie eine überdurchschnittlich hohe Erfolgsquote bei der Erledigung ihrer Mandate.

Schnelle Bearbeitungszeit

Wir garantieren eine individuelle und rechtssichere Beratung zu Ihrer Rechtsfrage. Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie dazu ein konkretes und auf Ihren Fall abgestimmtes Angebot.

Faire Konditionen

Durch unsere intelligenten Prozesse und IT-Lösungen wird die Mandatsbearbeitung effizienter und es bleibt mehr Zeit für die Bearbeitung Ihrer Rechtsfrage: Mehr Nutzen, weniger Kosten für Sie!

Was ist wichtig für den Datenschutz?
Überblick: Datenschutz in der Immobilienbranche

Überblick: Datenschutz in der Immobilienbranche

Beispiel: Sie sind Eigentümer/Vermieter/Verwalter einer Wohnung. Zur Verwaltung der Wohnung haben Sie eine Papier-Akte angelegt und vermerken dort Daten zum Mieter. Bereits diese Tätigkeit stellt eine “Datenverarbeitung” im Sinne der DSGVO dar. Für die Verwaltung von mehreren Wohnungen und die Verwaltung mittels einer Software gilt die DSGVO ebenso. Die DSGVO schützt personenbezogene Daten (folgend nur Daten) einer natürlichen Person, d.h. eines Menschen. Personenbezogene Daten sind Daten, aufgrund derer eine natürliche Person identifiziert werden kann. Die DSGVO findet keine Anwendung bei nicht personenbezogenen Daten. Für Unternehmen mit mehr als 9 beschäftigten Personen gelten zusätzliche Anforderungen. Werden Daten nicht ausreichend geschützt, d.h. verstößt der Umgang mit diesen Daten gegen die DSGVO, kann ein Bußgeld erlassen werden. Dieses Bußgeld kann beispielsweise bis zu 20 Millionen Euro betragen.

Die von der DSGVO geforderten, auf Ihr Unternehmen angepassten Verfahrensverzeichnisse sind wesentlich. Verkürzt kann man Verfahrensverzeichnisse wie folgt definieren: Prozessbeschreibung, aus der hervorgeht, welche Daten erfasst werden, woher diese kommen, ob man die Daten verarbeiten darf, wer sie verarbeitet, ob und wie man Daten weitergeben darf, wann sie gelöscht werden und welche technischen und organisatorischen Maßnahmen zum angemessenen Schutz erforderlich sind. Kommt es zur Kontrolle durch die Datenschutzbehörden, müssen solche Verfahrensverzeichnisse vorgelegt werden. Wir stehen Ihnen zur Beratung gern zur Verfügung.

Ihre Experten für Datenschutz in der Immobilienbranche

„Wir betreuen über 90.000 Einheiten (Gewerbe- und Wohneinheiten) in ganz Deutschland und sind seit 2006 auf Immobilienrecht spezialisiert. Im Bereich Datenschutz in der Immobilienbranche sind wir Experten.“

Steffen Gross
Rechtsanwalt, Inhaber Gross Rechtsanwälte

Ihre Vorteile bei der Beratung durch Rechtsexperten:

  • schnelle Hilfe
  • Fehler vermeiden
  • Sicherheit gewinnen
  • Geld sparen
sichere-datenuebertragung

In nur 3 Schritten zum kostenlosen Beratungsangebot

1. Formular ausfüllen

Füllen Sie das Formular bitte sorgfältig und vollständig aus. Wir behandeln Ihre Informationen und Daten absolut vertraulich. Lediglich zur Erstellung eines individuellen Angebotes geben wir Ihre Angaben verschlüsselt an Groß Rechtsanwälte weiter.

2. Angebot erhalten

Innerhalb eines Tages nachdem Sie die Anfrage gestellt haben, erhalten Sie von uns ein für Ihren Sachverhalt individuelles konkretes Angebot. Dieses Angebot wird von Groß Rechtsanwälte auf Basis Ihrer Angaben erstellt. Das Angebot ist für Sie unverbindlich.

3. Problem lösen

Nachdem das Mandat mit Groß Rechtsanwälte zustande gekommen ist, nehmen diese Kontakt mit Ihnen auf. Im ersten Schritt werden alle Details mit Ihnen besprochen, die für das Mandat relevant sind. Anschließend wird Ihr Auftrag wunschgemäß umgesetzt.

Mustervorlagen und Neuigkeiten zum Datenschutz

Unsere Mustervorlagen können bequem über unseren Online Shop gekauft werden. Hierbei garantiert der Anbieter der Mustervorlage, dass diese rechtlichen Voraussetzungen entspricht.

Im Bereich Neuigkeiten finden Sie aktuelle Beiträge zu diesem Thema. Unsere Beiträge werden von Rechtsexperten recherchiert und verfasst.

Erfahrungen & Bewertungen zu Lewento