LEWENTO.deImmobilien > Wohnen >

Mieterhöhung

Erfahren Sie, wie Sie eine Mieterhöhung rechtssicher durchsetzen können.

Fachwissen

Bei Mietvertragsschluss muss der Vermieter eine Entscheidung treffen: Staffelmiete, Indexmiete oder ortsübliche Vergleichsmiete. Wird keine Regelung getroffen, können zukünftige Mieterhöhungen nach § 558 BGB auf die ortsübliche Vergleichsmiete erfolgen. Erfahren Sie, wie Sie eine Mieterhöhung rechtssicher durchsetzen können und was außerdem zu beachten ist. Wir unterstützen Sie dabei in folgenden Punkten:

  • Änderung des Vertrages mit Mieterhöhung
  • Gerichtliche Durchsetzung Ihres Mieterhöhungsverlangens
  • Was ist zu tun, wenn der Mieter Widerspruch einlegt?

Webinare

Auf der LEWENTO Akademie finden Sie praxisrelevante und verständliche Webinare, kompakt und klar vermittelt durch Groß Rechtsanwälte.

Aktuelle Urteile & Beiträge

Informieren Sie sich über aktuelle Urteile im Immobilienrecht und Datenschutz. In unseren regelmäßigen Beiträgen finden Sie weitere Informationen.

Lexikon

In unserem Online-Lexikon finden Sie die Begriffe verständlich und einfach erklärt. Die Begriffe werden durch Groß Rechtsanwälte erstellt.

Muster & Vorlagen

In unserem Online Shop finden Sie passende Muster, Vorlagen und Checklisten.

  • Checkliste Modernisierungsmieterhöhung

    14,99 

    inkl. MwSt.

  • Auskunft Mietpreisbremse nach § 556g Abs. 1a BGB

    4,95 

    inkl. MwSt.

  • Mieterhöhung Indexmiete Gewerbe

    9,95 

    inkl. MwSt.

  • Ckeckliste Mietpreisbremse

    4,95 

    inkl. MwSt.

Rechtsdienstleistung

Sie haben die Möglichkeit, uns hier Ihren Sachverhalt zu schildern und Ihre Frage zu stellen. Groß Rechtsanwälte werden Ihnen mitteilen, ob und wie sie Ihnen helfen können und welche Kosten entstehen. Wenn Sie eine Frage stellen, gehen Sie keine Verpflichtung ein.

Schritt 1 von 2 - Ihre Anfrage

50%