Bestandsschutz

Alle Gebäude, die mit einer zum Zeitpunkt der Errichtung gültigen Baugenehmigung errichtet wurden, haben Bestandsschutz, d.h. dass der Bestand rückwirkend nicht durch staatliche Anforderungen modifiziert werden kann.