Vermieterpfandrecht

Gemäß § 562 Abs. 1 BGB steht dem Vermieter für seine aus dem Mietverhältnis resultierenden Forderungen gegenüber dem Mieter ein gesetzliches Pfandrecht an den vom Mieter eingebrachten – der Pfändung unterliegenden – Sachen des Mieters zu.