Categories:

Mieterhöhung nach Modernisierung

4,95 

Dieses Muster bietet Ihnen eine Formulierungshilfe und Hinweise, um eine gesetzeskonforme und nachvollziehbare Mieterhöhung nach einer Modernisierung für den Mieter zu gestalten.

Anbieter: Groß Rechtsanwälte

Download-Hinweis:
Während des Bezahlprozesses haben Sie die Möglichkeit ein Konto zu erstellen. Darüber haben Sie Zugriff auf die von Ihnen bestellten Mustervorlagen und können diese herunterladen. Sie erhalten Ihre Mustervorlagen zusätzlich nach Eingang der Zahlung als Download-Link per E-Mail an die von Ihnen hinterlegte Adresse. Groß Rechtsanwälte haben dieses Muster entwickelt und bieten Updates zu diesem Muster an. Die Updates und der Download sind in den ersten 3 Monaten nach Erwerb kostenlos. Sie erhalten bei einem Update eine Information per E-Mail.


Beschreibung

Nach Abschluss einer Modernisierung kann der Vermieter 11% der Modernisierungskosten auf die jährliche Miete der Mieter umlegen. Ausnahmen hiervon können beispielsweise bestehen, wenn mit dem Mieter etwas anderes vereinbart war, mit dem Mieter eine Indexmietvereinbarung oder eine Staffelmietvereinbarung getroffen wurde oder besondere Härtegründe beim Mieter vorliegen. Die Ausnahmegründe können vielfältig sein – bevor Sie als Vermieter auf eine Mieterhöhung für die Zukunft verzichten, lohnt es sich, einen spezialisierten Rechtsanwalt zu fragen. Diese Mieterhöhung bedarf zwar nicht der Zustimmung des Mieters, sollte aber dennoch übersichtlich und nachvollziehbar gestaltet sein, um mögliche Unstimmigkeiten mit dem Mieter zu vermeiden. Dieses Muster bietet Ihnen eine Formulierungshilfe und Hinweise, um eine gesetzeskonforme und nachvollziehbare Mieterhöhung für den Mieter zu gestalten.