All-Risk-Versicherung

Die sog. All-Risk-Versicherung für Immobilien deckt mehr Risiken ab, als die herkömmliche Gebäudeversicherung. Neben Sturm, Hagel, Feuer und Leitungswasserschäden wird von einer solchen Versicherung, die in der Regel individuelle Vertragsbedingungen enthält, z.B. auch Terrorschäden versicherbar.

Lexikonbeiträge erstellt von:

Logo von Groß Anwälte Ihre Experten für Immobilienrecht und Datenschutz - GROSS Rechtsanwalts­gesellschaft mbH

Muster und Vorlagen

Webinare

Experten Chat