Vorwegabzug

Vorwegabzug bedeutet, dass die Betriebskosten, die für verschiedene Nutzergruppen innerhalb eines Gebäudes (z.B. Wohnungen und Gewerbe) entstehen, vorweg erfasst und von den Gesamtkosten abgesetzt werden.

Lexikonbeiträge erstellt von:

Logo von Groß Anwälte Ihre Experten für Immobilienrecht und Datenschutz - GROSS Rechtsanwalts­gesellschaft mbH

Muster und Vorlagen

Webinare

Experten Chat