Gewerbe - Kündigung nach Abmahnung

Beschreibung

Wenn der Mieter gegen Pflichten im Mietverhältnis verstößt – beispielsweise unerlaubt untervermietet oder unpünktlich zahlt oder andere Mieter durch Lärm stört- und diese Störungen auch nicht einstellt, obwohl Sie ihn abgemahnt haben, kann es sinnvoll sein, das Mietverhältnis zu kündigen. In einer solchen Kündigung muss auf die Abmahnung Bezug genommen werden und auch die weitere Verstöße benannt werden. Dieses Muster hilft Ihnen dabei.

Anbieter: GROSS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

9,95 € inkl. MwSt.

Download-Hinweis

Während des Bezahlprozesses haben Sie die Möglichkeit ein Konto zu erstellen. Darüber haben Sie Zugriff auf die von Ihnen bestellten Mustervorlagen und können diese herunterladen. Sie erhalten Ihre Mustervorlagen zusätzlich nach Eingang der Zahlung als Download-Link per E-Mail an die von Ihnen hinterlegte Adresse. GROSS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat dieses Muster entwickelt und bieten Updates zu diesem Muster an. Die Updates und der Download sind in den ersten 3 Monaten nach Erwerb kostenlos. Sie erhalten bei einem Update eine Information per E-Mail.


Muster und Vorlagen

Webinare

Aktuelle Themen