Widerrufsbelehrung für Abnahmeprotokoll

Beschreibung

Gerade das Mietrecht ist vom Verbraucherschutz betroffen, so gelten die Vorschriften für Haustürgeschäfte auch hier. Wenn also eine Vereinbarung während der Wohnungsabnahme erfolgt, kann diese als Haustürgeschäft unter Umständen widerrufen werden. Wird der Mieter dann nicht oder nicht korrekt belehrt, beträgt die Widerrufsfrist nicht nur zwei Wochen, sondern ein Jahr und zwei Wochen. Im Hinblick auf die kurze Verjährung der Schadensersatzansprüche von nur sechs Monaten, sollte daher bei jeder Vereinbarung während der Wohnungsabnahme auch über die Widerrufsmöglichkeit belehrt werden.
Dieses Muster enthält eine den gesetzlichen Anforderungen entsprechende Widerrufsbelehrung sowie Hinweise zur korrekten Verwendung.
Anbieter: GROSS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

5,95 € inkl. MwSt.

Download-Hinweis

Während des Bezahlprozesses haben Sie die Möglichkeit ein Konto zu erstellen. Darüber haben Sie Zugriff auf die von Ihnen bestellten Mustervorlagen und können diese herunterladen. Sie erhalten Ihre Mustervorlagen zusätzlich nach Eingang der Zahlung als Download-Link per E-Mail an die von Ihnen hinterlegte Adresse. GROSS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat dieses Muster entwickelt und bieten Updates zu diesem Muster an. Die Updates und der Download sind in den ersten 3 Monaten nach Erwerb kostenlos. Sie erhalten bei einem Update eine Information per E-Mail.


Muster und Vorlagen

Webinare

Videos

Aktuelle Themen