DSGVO - allgemeine Kontaktdatenverarbeitung - Einwilligung

Beschreibung

Wenn Sie Daten einer natürlichen Person verarbeiten, z.B. Speichern oder in einem Karteikastensystem ablegen, benötigen Sie dafür eine Rechtsgrundlage. Eine solche Rechtsgrundlage kann darin bestehen, dass die natürliche Person Ihnen eine Einwilligung gegeben hat. Die Einwilligung der natürlichen Person bezieht sich dabei immer auf einen konkreten Prozess und darf auch nur im Rahmen dieses Prozesses verwendet werden. Haben Sie beispielsweise die Daten des Mieters bekommen, um diese an einen Handwerker weiter zu geben, damit der einen Schaden beseitigt – dürfen Sie die Daten auch nur an den Handwerker weiter geben. Die Weitergabe an eine Versicherung ist insoweit nicht erlaubt. Dieses Muster können Sie nutzen, wenn Sie die Kontaktdaten der natürlichen Person speichern wollen, um ihr innerhalb der nächsten Jahre ein Produkt, eine Wohnung oder ähnliches anzubieten. Wenn Sie Fragen zur Verwendung des Musters haben, können Sie sich gern an uns wenden.

Diese Einwilligungserklärung nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bezieht sich auf den oben genannten Prozess.

Anbieter: GROSS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

19,95 € inkl. MwSt.

Download-Hinweis

Während des Bezahlprozesses haben Sie die Möglichkeit ein Konto zu erstellen. Darüber haben Sie Zugriff auf die von Ihnen bestellten Mustervorlagen und können diese herunterladen. Sie erhalten Ihre Mustervorlagen zusätzlich nach Eingang der Zahlung als Download-Link per E-Mail an die von Ihnen hinterlegte Adresse. GROSS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat dieses Muster entwickelt und bieten Updates zu diesem Muster an. Die Updates und der Download sind in den ersten 3 Monaten nach Erwerb kostenlos. Sie erhalten bei einem Update eine Information per E-Mail.


Muster und Vorlagen

Webinare

Aktuelle Themen